Ehapa Verlag

70 Jahre Donald Duck

Text

-

Zeichnungen

-

Inking

-

Übersetzung

-

Lettering

Frans Stummer

EVT

Mai 2004

Kolorierung

-

Seitenzahl

112 Seiten

Redaktion

Wolf D. Stegmeier

Preis

16 Euro HC (ISBN: 3-7704-0419-X)

 
Inhalt

Nun hat auch Donald dieses biblische Alter erreicht – und der Ehapa-Verlag feiert diesen Geburtstag u.a. mit diesem schönen Comicband. Stellvertretend für jedes Lebensjahrzehnts des weltberühmten Enterichs können wir hier jeweils eine Geschichte lesen, von einem der besten Donald-Zeichner der jeweiligen Zeit gezeichnet. So sind in diesem Band die Zeichner Al Taliaferro (30er Jahre), Carl Barks (40er Jahre), Tony Strobl (50er Jahre), Romano Scarpa (60er Jahre), Volker Reiche (70er Jahre), William van Horn (80er Jahre), Don Rosa (90er Jahre) und Jan Gulbransson (für das neue Jahrtausend) vertreten. Den Glückwunschcomic steuerte der Chilene Vicar bei. Auf diese Weise erhält der Leser einen schönen Überblick über die Entwicklung, welche Donald seit seinem ersten Auftritt in „Little Wise Henn“ (1934) genommen hat.


Fazit

Vielleicht kann sich der ein oder andere mit dem Vorwort von Hella von Sinnen nicht anfreunden. Aber in ihren Erinnerungen an erste und weitere Begegnungen mit Donald finden sich viele Momente, die jeder, der Donald liebt, nur allzu gut in Erinnerung hat. 70 Jahre Donald Duck ist ein Buch, das einfach zum Mitfeiern einlädt. Mit 16 Euro auch nicht zu teuer, denn der Band ist mit 112 Seiten sehr umfangreich und bestens gebunden.

(8 Punkte)
So bewerten wir

 

© 2005 by Lolek & Comicfanpage (www.comicfanpage.de)

Vagabond and all related figures are trademarks of Ehapa Verlag 2003